Projektablauf

Kontaktaufnahme

Nach einem ersten Informationsgespräch wird von ASEP ein Experte nominiert und Ihnen vorgeschlagen. Sollten Sie mit dem Vorschlag einverstanden sein, steht er Ihnen während der ganzen Projektdauer als Ansprechpartner zur Verfügung.

Problemanalyse

Gemeinsam mit Ihrem Ansprechpartner definieren Sie die einzelnen Problemdetails und besprechen mögliche Lösungsansätze.

Angebot und Vertragsabschluss

Sie erhalten anschließend von ASEP ein detailliertes Angebot und schließen, bei Annahme, den Beratungsvertrag direkt mit dem Senior Expert ab.

Projektteam

Basierend auf den notwendigen Qualifikationserfordernissen stellt Ihr Projektbetreuer dann das Projektteam zusammen.

Dokumentation und Information

Während der Projektbearbeitung werden Sie von Ihrem Betreuer laufend informiert und können sich so vom jeweiligen Projektstatus ein genaues Bild machen.

Endpräsentation

Nach Fertigstellung wird Ihnen das Ergebnis mit entsprechend schriftlicher Dokumentation präsentiert.

Projektumsetzung und Feedback

ASEP sowie der Projektbetreuer begleiten Sie auf Wunsch auch bei der Projektumsetzung, bei der auch ein laufendes Projektfeedback vorgesehen ist. Nur dadurch wird gewährleistet, dass es für beide Teile zu einer optimalen Lösung Ihrer Probleme kommt.

Abrechnung

Die vom Senior Expert und seinem Team erbrachten Leistungen werden über ASEP, Spesen direkt mit dem Auftraggeber abgerechnet.